Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Anzeigen:
PatForce

Girokonto Vergleich kostenlos

HaftpflichtversicherungVergleich.info

Stellenanzeigen:

MFG Stellenanzeigen

Ein Projekt von:
Dr. Martin Meggle-Freund


markenrecht:sonstige_vorschriften_fuer_das_verfahren_bei_antraegen_und_einspruechen_nach_der_verordnung_eg_nr._510_2006

finanzcheck24.de

Sonstige Vorschriften für das Verfahren bei Anträgen und Einsprüchen nach der Verordnung (EG) Nr. 510/2006

§ 138 (1) MarkenG

Das Bundesministerium der Justiz wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung ohne Zustimmung des Bundesrates nähere Bestimmungen über das Antrags-, Einspruchs-, Änderungs- und Löschungsverfahren (§§ 130 bis 132) zu treffen.

§ 130 MarkenG → Verfahren vor dem Patentamt, Einspruch gegen den Antrag
§ 131 MarkenG → Einspruch gegen die beabsichtigte Eintragung
§ 132 MarkenG → Antrag auf Änderung der Spezifikation, Löschungsverfahren

§ 138 (2) MarkenG

Das Bundesministerium der Justiz kann die Ermächtigung zum Erlass von Rechtsverordnungen nach Absatz 1 durch Rechtsverordnung ohne Zustimmung des Bundesrates ganz oder teilweise auf das Deutsche Patent- und Markenamt übertragen.

siehe auch

§§ 137 - 139 MarkenG → Ermächtigungen zum Erlaß von Rechtsverordnungen
§§ 126 - 139 MarkenG (Teil 6) → Geographische Herkunftsangaben
MarkenG → Markengesetz
Markenrecht

markenrecht/sonstige_vorschriften_fuer_das_verfahren_bei_antraegen_und_einspruechen_nach_der_verordnung_eg_nr._510_2006.txt · Zuletzt geändert: 2017/01/24 14:09 (Externe Bearbeitung)