Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Anzeigen:
PatForce

Girokonto Vergleich kostenlos

HaftpflichtversicherungVergleich.info

Stellenanzeigen:

MFG Stellenanzeigen

Ein Projekt von:
Dr. Martin Meggle-Freund


markenrecht:fiktive_personennamen

finanzcheck24.de

Fiktive Personennamen

Fiktive Personennamen sind, ebenso wie sonstige Phantasietitel, auch für Waren und Dienstleistungen im Medienbereich (Bü-cher, Zeitschriften, Bild-, Ton- und Datenträger aller Art, Produktions- und Ver-lagsdienstleistungen, Unterhaltung usw.; vgl. zur Abgrenzung von Phantasie- und Sachtiteln BPatG GRUR 2006, 593 - Der kleine Eisbär) markenschutzfähig, unabhängig davon, ob dem Publikum unter dieser Bezeichnung (früher) angebotene Produkte oder Dienstleistungen - d. h. hier vor allem die im ZDF ausgestrahlten Folgen der so bezeichneten Krimiserie - noch bekannt sind oder nicht. Gleichfalls nicht maßgeblich ist insoweit, ob es sich um die Bezeichnung eines Einzelwerks oder - wie hier - einer (Roman- und Fernseh-)Serie handelt.1)

siehe auch

1) BPatG, Entscheidung vom 5.12.2007 - 32 W (pat) 33/06
markenrecht/fiktive_personennamen.txt · Zuletzt geändert: 2017/01/24 14:09 (Externe Bearbeitung)