Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


urheberrecht:auskunftsanspruch

finanzcheck24.de

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
urheberrecht:auskunftsanspruch [2021/01/22 09:29]
mfreund
urheberrecht:auskunftsanspruch [2022/08/11 07:53] (aktuell)
mfreund
Zeile 20: Zeile 20:
  
 § 242 BGB -> [[Privatrecht:Auskunftsanspruch]] § 242 BGB -> [[Privatrecht:Auskunftsanspruch]]
 +
 +-> [[Anspruch auf Grundauskunft]] \\
  
 Nach § 101 Abs. 1 Satz 1 UrhG kann, wer in gewerblichem Ausmaß das Urheberrecht oder ein anderes nach dem Urheberrechtsgesetz geschütztes Recht widerrechtlich verletzt, vom Verletzten auf unverzügliche Auskunft über die Herkunft und den Vertriebsweg der rechtsverletzenden Vervielfältigungsstücke oder sonstigen Erzeugnisse in Anspruch genommen werden.  Nach § 101 Abs. 1 Satz 1 UrhG kann, wer in gewerblichem Ausmaß das Urheberrecht oder ein anderes nach dem Urheberrechtsgesetz geschütztes Recht widerrechtlich verletzt, vom Verletzten auf unverzügliche Auskunft über die Herkunft und den Vertriebsweg der rechtsverletzenden Vervielfältigungsstücke oder sonstigen Erzeugnisse in Anspruch genommen werden. 
urheberrecht/auskunftsanspruch.1611307767.txt · Zuletzt geändert: 2021/01/22 09:29 von mfreund