Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


patentrecht:aufhebung_des_angefochtenen_urteils_bei_begruendeter_berufung

finanzcheck24.de

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

patentrecht:aufhebung_des_angefochtenen_urteils_bei_begruendeter_berufung [2017/01/24 14:10] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Aufhebung des angefochtenen Urteils bei begründeter Berufung ======
  
 +<note>
 +** § 119 (2) PatG**
 +
 +Insoweit die __[[Berufung]]__ für __begründet__ erachtet wird, ist das __angefochtene Urteil aufzuheben__. Wird das [[Urteil]] wegen eines Mangels des Verfahrens aufgehoben, so ist zugleich das Verfahren insoweit aufzuheben, als es durch den Mangel betroffen wird.
 +</note>
 +
 +§ 119 (1) PatG -> [[Zurückweisung der Berufung bei mangelhaft begründeter aber im Ergebnis richtiger Entscheidung]] \\
 +§ 119 (3) PatG -> [[Zurückverweisung an das Patentgericht]] \\
 +§ 119 (4) PatG -> [[Bindung des Patentgerichts an die rechtliche Beurteilung des Bundesgerichtshofs]] \\
 +§ 119 (5) PatG -> [[Entscheidung durch den Bundesgerichtshof bei Sachdienlichkeit oder Entscheidungsreife]] \\
 +
 +===== siehe auch =====
 +
 +§§ 110 bis 121 PatG -> [[Berufung]], [[Berufungsverfahren]] \\
 +§§ 100 bis 122a PatG -> [[Verfahren vor dem Bundesgerichtshof]] \\
 +PatG -> [[Patentrecht:Patentgesetz]] \\
patentrecht/aufhebung_des_angefochtenen_urteils_bei_begruendeter_berufung.txt · Zuletzt geändert: 2017/01/24 14:10 (Externe Bearbeitung)