Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


markenrecht:gm:abhilfe_in_mehrseitigen_verfahren

finanzcheck24.de

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

markenrecht:gm:abhilfe_in_mehrseitigen_verfahren [2017/01/24 14:10] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Abhilfe in mehrseitigen Verfahren ======
 +
 +<note>
 +**Artikel 62 (1) GMV**
 +
 +Steht dem Beschwerdeführer ein anderer Verfahrensbeteilier gegenüber und erachtet die Stelle, deren Entscheidung angefochten wird, die Beschwerde als zulässig und begründet, so hat sie ihr abzuhelfen.
 +</note>
 +
 +<note>
 +**Artikel 62 (2) GMV**
 +
 +Der Beschwerde kann nur abgeholfen werden, wenn die Stelle, deren Entscheidung angefochten wird, dem anderen Verfahrensbeteiligten mitgeteilt hat, dass sie der Beschwerde abhelfen will, und wenn dieser der Abhilfe innerhalb von zwei Monaten nach Eingang der Mitteilung zustimmt.
 +</note>
 +
 +<note>
 +**Artikel 62 (3) GMV**
 +
 +Stimmt der andere Verfahrensbeteiligte nicht innerhalb von zwei Monaten nach Eingang der Mitteilung nach Absatz 2 der Abhilfe der Beschwerde zu und gibt er eine entsprechende Erklärung ab oder gibt er innerhalb der vorgesehenen Frist keine Erklärung ab, so ist die Beschwerde unverzüglich ohne sachliche Stellungnahme der Beschwerdekammer vorzulegen.
 +</note>
 +
 +<note>
 +**Artikel 62 (4) GMV**
 +
 +Erachtet die Stelle, deren Entscheidung angefochten wird, die Beschwerde jedoch nicht binnen eines Monats nach Eingang der Beschwerdebegründung als zulässig und begründet, so ergreift sie nicht die in den Absätzen 2 und 3 vorgesehenen Maßnahmen, sondern legt die Beschwerde unverzüglich ohne sachliche Stellungnahme der Beschwerdekammer vor.
 +</note>
 +
 +===== siehe auch =====
 +
 +GMV -> [[gemeinschaftsmarken]] \\
 +GMV -> [[Gemeinschaftsmarkenverordnung]] \\
  
markenrecht/gm/abhilfe_in_mehrseitigen_verfahren.txt · Zuletzt geändert: 2017/01/24 14:10 (Externe Bearbeitung)